Best of Urban Animals

🐾❤️🐾@PetsVideo Beyoncé Bird🐦💃😂 [Sound: ON🔊]

Ein von @fluffypack gepostetes Video am

🐾❤️🐾@PetsVideo Let's Dance💃🎶😍

Ein von @fluffypack gepostetes Video am

🐾❤️🐾@PetsVideo Bubble Butt😂

Ein von @fluffypack gepostetes Video am

Continue reading “Best of Urban Animals” »

Interview mit Clique Bae August – Monique

Clique Bae August Monique 1

1. Was machst Du beruflich wenn Du gerade nicht für Clique Bier modelst?
Ich arbeite für ein Klamotten Label

2. Was gefällt Dir an dem heutigen Hip Hop und Street Culture besonders gut?
Das es viel Abwechslung gibt, und man vielseitig sein kann und sich damit von der Allgemeinheit gut abheben kann

3. Welche Superpower würdest Du gerne haben?
Zauberei für den guten Zweck

4. Wie würde Dein Traum Urlaub aussehen?
Mit meiner kleinen Family und meinen besten bei 40Grad am weißen Strand in der Karibik liege und wir den Rest der Welt um uns herum vergessen

5. Zeig uns bitte Deine Lieblingssneakers, auf die Du niemals verzichten kannst?
Nike Air Max 90 mesh white, weil sie super zu allem passen

6. Nenn uns drei Songs, die momentan bei Dir auf Repeat laufen

7. Erzähl uns bitte den albernsten Anmachspruch, den Du dir jemals anhören musstest
Ich habe meine Handynummer vergessen, kannst du mir deine geben?

8. Was wäre Deine Henkersmahlzeit?
Sauerbraten mit Kloß von Mama, ist der aller beste

9. Was macht einen Mann sexy?
In erster Linie sein Charakter, wie er sich gibt und wie er ist, Gepflegtheit ist das A und O, seine Ausstrahlung und schöne Zähne

10. Wo können wir Dich am besten im Social Media stalken?
Facebook: Monique Dawson
Instagram: INKED.BABE

Clique Bae August Monique 2

Clique Bae August Monique 3

Clique Bae August Monique 4

Clique Bae August Monique 5

Clique Bae August Monique 6

Interview mit Alex von Ghost City Recordings

Alex mit Clique Bae im Ghost City Recordings

Ghost City Recordings
Mehr Bilder von dem Studio findet ihr auf der Ghost City Recordings Website

1. Warum hast du dich entschieden ein Recording Studio zu betreiben und als Musikproduzent zu arbeiten?
Ich hab schon relativ früh angefangen, mit ca. 13 Jahren hab ich versucht mit meiner ersten Band damals selbst zu recorden und dann relativ schnell gemerkt, dass mir das Spaß macht und irgendwann hat sich das dann so ergeben, dass ich nichts anderes mehr machen wollte und hab das ganze dann zusammen mit meinem Studiokollegen Jan Kerscher in die Wirklichkeit umgesetzt und ein Studio gebaut.

2. Was gefällt Dir an dem heutigen Hip Hop und Street Culture besonders gut?
Ich produzier leider nicht so viel HipHop aber ich hörs ziemlich gern. Ich hör aber eher so dieses ganze LBC, G-Funk ‘Old Skool’ zeugs. Die einzigen aktuellen Artists auf die ich abfahr sind Drake, Kendrick Lamar und ein paar andere Artists. Mit der aktuellen Street Culture hab ich eher weniger am Hut, ich hör HipHop einfach gern beim Autofahren 😉

3. Kannst du dich noch an den ersten Song erinnern, der deine Liebe zur Musik erweckt hat?
Oh Gott, einige…aber die Genesis und Springsteen Alben von meinem Dad waren auf jeden Fall ein Teil davon.

4. Welche falsche Vorstellungen haben viele über das Leben eines Musikproduzenten?
Haha!…ich glaub viele wissen einfach nie so wirklich, was ein Produzent überhaupt macht. Heutzutage ist das aber eh ein bisschen anders als früher. Mittlerweile macht man vieles auf einmal, angefangen vom Songwriting bis hin zur fertigen Produktion.

5. Nenn uns drei Songs, die momentan bei Dir auf Repeat laufen.
Puh schwierig, kann ich leider echt nicht sagen, da ich immer so viel durcheinander höre.

6. Erzähl uns bitte die craziest Story die in deinem Recording Studio jemals passiert ist.
Ja da gibts auch definitiv einige! Aber eine ist auf jeden Fall, dass sich mal eine Band Weed per Post hat schicken lassen und der Name der Anschrift war der Name der Grassorte.

7.Was wäre deine Henkersmahlzeit?
Chicago Style Pizza!!! oder Southern Style BBQ Pulled Pork. haha

8. Hast Du einen Insider-Tipp, welchen Künstler oder welche Band sich man unbedingt anhören muss?
Ich steh voll auf die aktuelle The War on Drugs Platte…wenn man bissl auf Bob Dylan, Ryan Adams etc. steht ist das auf jeden Fall hörenswert.

9. Wo können wir Dich am besten im Social Media stalken?
Facebook (facebook.com/ghostcityalex) oder Instagram (instagram.com/alexadelhardt)
Auf twitter und dem ganzen anderen zeugs bin ich auch…aber am besten auf meiner website schauen (alexadelhardt.com) da sind alles links, haha

10. Zeig uns bitte Deine Lieblingssneakers, auf die Du niemals verzichten kannst?
Ich bin da eher Old School…Ich trag meistens flache Vans oder irgendwelche coolen Lederschuhe.

Hast Du Fragen zu Clique Bier?

Unsere Tür ist immer für Euch offen